Wie ist es eigentlich ein Zwilling zu sein?

Für die, die es noch nicht wissen : ich habe eine Zwillingsschwester. Wir sind eineiigige Zwillinge. Für mich natürlich das normalste der Welt, da ich es nicht anders kenne, aber auch das aller schönste für mich/uns. Wenn du ein Zwilling bist, ist deine beste Freundin quasi immer und überall dabei. Von kleinauf. Ihr erlebt alles zusammen und es gibt euch nur im Doppelpack. So ist und war das immer bei uns. Alles haben wir zusammen gemacht. Wir haben immer im gleichen Bett geschlafen (obwohl jeder sein eigenes hatte), wir hatten den gleichen Freundeskreis, was auch immernoch so ist, nur bei den Hobbys ging es bei uns in verschiedenen Richtungen. Blöd war dabei nur, dass wir nichts ohne den anderen machen wollten. So kam es dazu, dass Jacky Tennis ganz toll fand und auch gut darin war, ich jedoch absolut nichts an dem Sport finden konnte, somit hat sie auch aufgehört. Ich habe das Reiten und Voltegieren geliebt, jacky hatte Angst vor Pferden, somit hat sich das auch bei mir schnell erledigt. Schwimmen fanden wir beide nicht toll, turnen genauso wenig, somit haben wir beide uns leider selber die Chance vertan auch mal andere Leute unabhängig von dem anderen, kennenzulernen und einen eigenen Freundeskreis aufzubauen. Da meine Schwester die ältere (2 Minuten) ist, musste sie auch immer als erste dran. Ob es als Kinder beim Arzt war ( sie hat immer zuerst die Spritze bekommen, damit ich sehe dass das garnicht so schlimm ist), obwohl es natürlich schlimm war , oder später in der Schule. Dadurch dass wir immer zusammen waren, habe ich mich natürlich super stark und unbesiegbar gefühlt, jacky genauso. Als wir dann nach der 5ten Klasse getrennt wurden, war das ganz schlimm. Schlimm für uns beide, weil wir aufeinmal „alleine“, ohne den anderen waren. Jacky blieb auf der Realschule und ich wechselte auf die Gesamtschule. Anschluss fand ich jedoch schnell und meine anfängliche Angst ohne sie zu sein und vielleicht keine Freunde zu finden ( ganz normal, das Alter ist nicht leicht und die Klasse bestand ja schon ein Jahr lang), ging schnell in Luft auf. Was für mich echt nicht leicht war, ich habe es mir immer zur Aufgabe gemacht sie zu „beschützen“, ich hab auf sie „aufgepasst“, und war stark für sie, aber konnte ich es leider nicht mehr, also nur während der Schulzeit, danach waren wir ja wieder zusammen. Das war echt hart aber natürlich auch notwendig da wir uns beide als Mensch, als individum auch entwickeln mussten. Für andere war das ja ganz normal, für uns aber nicht weil wir es nie sein mussten.

Unsere Beziehung zueinander ist sehr innig und das stärkste was man an Gefühlen überhaupt für jemand anderes empfinden kann. So fühlt es sich für mich jedenfalls an. Wir sind uns so ähnlich, aber dennoch völlig verschieden. Wir ergänzen uns perfekt, wenn die eine mal Chaos ist, ist die andere Ihr Ruhepunkt. Ist die eine mal schüchtern, ängstlich und schwach, ist die andere Stark für beide. Als nicht Zwilling kann man das vielleicht nicht ganz so gut verstehen, aber wir beide wissen das Geschenk ein Zwilling zu sein jeden Tag auf’s neue und für immer, zu tiefst zu schätzen. Klingt total schnulzig, ich weiß, aber genauso ist es. Vor 1 1/2 Jahren sind wir zusammen ausgezogen, natürlich zusammen und in eine WG. Unsere Zwillings WG. Klar streiten wir auch mal, das bleibt nicht aus, da wir auch zusammen arbeiten sind wir natürlich rund um die Uhr zusammen, wenn wir streiten dann auch echt heftig, aber lange hält sowas nie an. Weil wir beide uns damit einfach nicht gut fühlen. Wir lieben einander bedingungslos und zusammen sind wir einfach Stärker. Deshalb wundert euch nicht, in Zukunft werden auch viele Bilder & Beiträge mit ihr kommen, weil wir eben auch viel zusammen unternehmen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.